Seiteninhalt
30. November 2021

CDU Stadtverband Hilchenbach

Hilchenbacher Christdemokraten wählten einen neuen Stadtverbandsvorstand

Versammlung ehrte Werner Kunze für 40-jährige Mitgliedschaft

Hilchenbach. Die Mitglieder des CDU-Stadtverbandes Hilchenbach kamen jüngst zu Ihrer Mitgliederversammlung in Allenbach zusammen. Vorsitzender Oliver Schneider erinnerte in seinem Bericht an die zurückliegende Kommunal- und Bundestagswahl. Er gratulierte dem ebenfalls anwesenden Volkmar Klein zum erneuten Gewinn des Direktmandats für Siegen-Wittgenstein. Mit Volkmar Klein wird unsere Region auch weiterhin durch strake und erfahrene Stimme in Berlin vertreten.

Die Corona Pandemie hat die Arbeit auch in den vergangenen beiden Jahren stark beeinflusst. Im Sommer besuchte der Stadtverband das DRK Zentrum und die Corona Teststation im Ruinener Weg und informierte sich über die geleistete Arbeit unter Corona Bedingungen. Erfreut zeigte sich Oliver Schneider über mehrere Zugänge in der Partei, die zugleich aktiv in der CDU-Fraktion mitarbeiten und Ihre Ideen einbringen wollen.

Der Stadtverband ehrte im Folgenden mehrere langjährig engagierte Mitglieder. Für 40 Jahre Mitgliedschaft in der Christlich Demokratischen Union zeichnete der Vorsitzende Herrn Werner Kunze aus Hilchenbach aus. Des Weiteren wurden Elke Vorländer, Horst Strohlos, Klaus Schweitzer, Karl-Josef Rump, Wolfgang Mehl, Anneliese Loges, Karl Hermann Kleb, Lothar Gothen für ihre 40-jährige Mitgliedschaft geehrt. Für stolze 50 Jahre bekam Winfried Felten die Ehrennadel der CDU in Gold.

Der anwesende CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Volkmar Klein schloss sich den Glückwünschen an und informierte die Versammlung über die Konstituierung des neuen Bundestags. Die Versammlung begrüßte ausdrücklich, dass der neue CDU-Bundesvorsitzende in Form eines Mitgliedervotums gewählt wird. Die personelle und inhaltliche Neuausrichtung der CDU nach der verlorenen Bundestagswahl ist ein wichtiger und notwendiger Schritt.

Fraktionsvorsitzender André Jung verabschiedete im Rahmen der Versammlung die 2020 ausgeschiedenen Ratsmitglieder Dr. Werner Schäfer, Wolfgang Weber, Ralph Müller sowie Christian Gerhard. Über viele Jahren haben sie in den verschiedenen Gremien der Stadt für die CDU-Fraktion mitgewirkt und aktiv vor Ort Politik gestaltet.

Bei den Wahlen zum Vorstand wurde Oliver Schneider erneut einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Die Versammlung wählte ferner Nina Ehrler zur neuen stellvertretenden Vorsitzenden. Die Schriftführung im neuen Vorstand übernimmt auch weiterhin Torsten Klotz. Die Versammlung wählte Daniela Belz, Arne Buch, Jost Hoffmann, Carsten Irle, Tomas Irle, Antje Krämer, Henning Müller, Patrick Müller, Ralph Müller, und Marco Wirtz als Beisitzer in den neuen Vorstand.

Quelle: CDU Stadtverband Hilchenbach