Seiteninhalt
06. September 2017

Erlebnisführungen im September

Historische Ginsburg und Stadtkern in kostenlosen Führungen hautnah erleben

Am 10. September führt Christoph Heilmann vom Verein zur Erhaltung der Ginsburg durch die historische Ginsburg, dazu sollten sich Interessierte um 14 Uhr an der Ginsburgstube einfinden. Seine spannenden Geschichten zur Geschichte des alten Gemäuers ziehen die Zuhörer regelmäßig in ihren Bann. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, es wird jedoch um eine Spende zur Erhaltung der Ginsburg gebeten.

Am darauffolgenden Sonntag, den 17. September beginnt um 14:30 Uhr vor der Wilhelmsburg die nächste Stadtführung. Lassen Sie sich von Gästeführerin Rosel Six den historischen Stadtkern zeigen. Sie kennen ihn, denken Sie? Na, dann hören Sie zu, was es zu den Häusern und über Hilchenbach alles zu berichten gibt. Die Stadtbesichtigung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Die im Flyer Erlebnisführungen 2017 bereits angekündigte naturkundliche Wanderung mit Christa Münker zum Thema „Pilze – verborgene Vielfalt im Wald“ muss leider ausfallen.