Seiteninhalt
29. September 2021

Gebrüder-Busch-Kreis News

Kindertheater mit Witz und Verstand

Trotz aller Schwierigkeiten im Hinblick auf Programmgestaltung und zeitliche Planung hat der Gebrüder-Busch-Kreis e.V. die Bedürfnisse der Kinder nicht vergessen. So bietet er in einer Aufführung des Theaters mimikri, am Freitag, 8. Oktober um 16 Uhr, die Theaterversion des Märchens „Das tapfere Schneiderlein“. Geboten wird ein Theatermärchen über die Kraft von Witz und Verstand und den Glauben an sich selbst nach dem Märchen der Brüder Grimm für Kinder ab 5 Jahren.


Alarm!! Ein Held muss her. Der Garten des Königs wird von Riesen bedroht. Da kommt Schneider Felix gerade recht. Sieben auf einen Streich steht auf seinem Gürtel. Dass es nur Fliegen auf einem Musbrot waren, weiß niemand. Nun muss sich der Schneider als Held beweisen! Mit Witz und Spannung wird die Selbstbehauptung des liebenswerten singenden Schneiderleins gezeigt. Großspurig und kleinlaut, tollpatschig und kühn entdeckt er sich selbst in den Abenteuern, die er bestehen muss. Da gibt es Unglaubliches zu sehen: Er bezwingt die zwei Riesen, Einhorn und Wildschwein mit seinen verblüffenden Tricks. Aber kann er auch die Königstochter Sofia beeindrucken, die mit Helden gar nichts zu tun haben will?

In einer traumhaften Komposition von Licht und Farben, Livemusik und Geräuscheinspielungen, Masken, Kostümen, fantastischen Requisiten und Bühnenbild nimmt die märchenhafte Geschichte ihren Lauf. Ohne die Kinder mit Effekten zu überladen, entwickelt sich auf der Bühne eine mitreißende und sensible Schauspielkunst. Spannung, Mitgefühl und pures Lachvergnügen sind garantiert! theater mimikri wurde bereits 2009 von der INTHEGA mit dem Preis für künstlerisch wertvolles Kinder- und Jugendtheater ausgezeichnet.

Die Veranstaltung wird durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien gefördert.

Termin: Freitag, 8. Oktober 2021, 16.00 Uhr

Gebrüder-Busch-Theater, Bernhard-Weiss-Platz, 57271 Hilchenbach

Eintritt: 10 Euro, Kinder 7 Euro

Weitere Informationen und Karten: Geschäftsstelle des Gebrüder-Busch-Kreises, Steiler Weg 2, Hilchenbach-Dahlbruch, Telefon 02733/53350, Internet: www.proticket.de und alle bekannten Vorverkaufsstellen.

Für den Besuch der Veranstaltung ist der „3G“-Nachweis erforderlich. Kinder bis einschließlich 15 Jahren gelten aufgrund der Schulpflicht als genesen.