Seiteninhalt
27. Januar 2022

Kinder- und Jugendförderung

Gemeinsam eine gute Zeit verbringen
Mädchentreff im Jugendzentrum Hilchenbach startet ab 3. Februar


Basteln und kreativ sein, Spiele spielen und gemeinsam eine gute Zeit verbringen – das können die Besucherinnen im Mädchentreff im Jugendzentrum „Next Generation“ in Hilchenbach.
Das neue Angebot findet ab Februar jeden Donnerstag von 15:30 bis 18:30 Uhr in den Räumlichkeiten auf dem Parkdeck des Gerber-Parks in Hilchenbach statt.

„Wir freuen uns auf viele Besucherinnen, mit denen wir gemeinsam das Programm planen und erarbeiten werden“, sagt Jana Dulheuer vom Kinder- und Jugendbüro, die den Treff gemeinsam mit Mandana Krämer und Anna-Lilika Müller anbieten wird.

Beim ersten Treffen am Donnerstag, 3. Februar, steht erst einmal das Kennenlernen auf dem Programm.

Das Angebot richtet sich an Mädchen von acht bis 14 Jahren. Coronabedingt ist eine vorherige Anmeldung über das Onlineportal: www.kjb-angebote.de notwendig.

Es gelten die aktuellen Regeln zum Coronaschutz. Es muss lediglich ein Alters- bzw. Schülerausweis mitgebracht werden, da Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahren durch den Schulbesuch als getestet gelten. Im Jugendzentrum gilt aktuell die medizinische Maskenpflicht.

Weitere Informationen zum Mädchentreff gibt es bei Jana Dulheuer unter der Telefonnummer 02733/288-125 oder 0170/7988608