Seiteninhalt
05. Oktober 2021

Kinder- und Jugendförderung

Junge "Podcast-Helden" gesucht

Kinder- und Jugendbüro startet Medienprojekt

Die dunkle Jahreszeit kommt immer näher. Die beste Zeit um Hörspiele und Podcasts zu genießen.

Für alle, die einmal selbst Lust haben, eine Geschichte zu erzählen, über ein Hobby zu sprechen oder die vielleicht schon selbst Texte schreiben gibt es jetzt ein neues Angebot.

Das Projekt „Podcast-Helden“ unter Mitarbeit von Maximilian Langenbeck von PUSH e.V. bietet bis zum Ende des Jahres einen Workshop für zehn bis 16jährige Kinder und Jugendliche, die gerne Podcast-Luft schnuppern möchten. Bevor es losgeht, gibt es einen Überblick über die Vielfalt der bestehenden Formate: Solopodcast, Laberpodcast oder fiktionale Storys, was gibt es eigentlich alles?

Also: Runter von der Couch und „Push Yourself“ – so lautet der Titel, des geförderten Medienprojektes.

Das Jugendzentrum Dahlbruch ist bestens ausgestattet mit Technik und Know-How und freut sich auf viele kreative Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Wer Interesse hat, meldet sich bitte unter www.kjb-angebote.de zur Vorbesprechung am Freitag, 22. Oktober 2021, um 16:00 Uhr im Jugendzentrum Dahlbruch an.

Weitere Informationen gibt es im Kinder- und Jugendbüro der Stadt Hilchenbach, Kontakt: Heike Kühn, h.kuehn@hilchenbach.de, Tel. 02733-288124