Seiteninhalt
13. Januar 2017

TV-Tipp

Heute Abend sendet der Westdeutsche Rundfunk (WDR) "Kyrill - Ein Orkan fegt durchs Land".

Sendetermin: Freitag, 13. Januar 2017, 20.15 Uhr im WDR-Fernsehen

Weitere Informationen:

Am 18. Januar 2007 starben alleine in Nordrhein-Westfalen (NRW) sechs Menschen. 25 Millionen Bäume konnten den Böen nicht mehr standhalten. Der Orkan Kyrill fegte mit mehr als 200 km/h über ganz Deutschland und traf vor allem NRW. Er veränderte Landschaften, vernichtete gewohnte Silhouetten, nahm vielen die Existenz und auch ein Stück Heimat.