Seiteninhalt

Herzlich Willkommen im Veranstaltungskalender

Die Vielzahl der Veranstaltungen in Hilchenbach sind Ausdruck des aktiven Lebens in unserer Stadt. Hier wird der Slogan "Hilchenbach - Leben am Rothaarsteig" wirklich mit Leben gefüllt. Zu diesem attraktiven Angebot für Bürger und Gäste tragen seit vielen Jahren die unterschiedlichsten Hilchenbacher Vereine, Verbände, Einrichtungen und Gruppen bei.

Über die Suchmaske haben Sie die Möglichkeit, Veranstaltungen gezielt zu suchen.



Stahlbergmuseum Müsen mit Schaubergwerk

21.07.2019
14:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Hilchenbach-Müsen, Stahlbergmuseum, Auf der Stollenhalde 4
Müsen
Siegen-Wittgenstein
Weitere Informationen: Altenberg- und Stahlberg e.V., Telefon 02733/60264, www.stahlbergmuseum.de

Wer etwas über die Geheimnisse des Bergbaus erfahren und sehen möchte, kann dies wieder ab 10. März in der Heimat des Altenberg- und Stahlbergverein e.V. tun. An jedem 2. Sonntag im Monat, jeweils von 14.30 bis 16.30 Uhr, ist das Stahlbergmuseum, Auf der Stollenhalde 4, in Müsen geöffnet. Während dieser Zeit bietet der Altenberg- und Stahlbergverein Führungen durch das Bergwerksmuseum und auch das besonders sehenswerte Schaubergwerk „Stahlberger Erbstollen" an. 

Der Eintritt kostet für Erwachsene 3,50 Euro und für Kinder 2,50 Euro. Für Gruppen ab 15 Personen verringert sich der Eintrittspreis pro Person um 0,50 Euro auf 3,00 beziehungsweise 2,00 Euro. 

Gerne bietet der Altenberg- und Stahlbergverein e.V. auf Anfrage auch Führungen über das vor kurzem attraktiv gestaltete Ausgrabungsgelände „Bergbausiedlung Altenberg“ rund um den im Jahr 2016 eingeweihten neuen Turm an. 

Interessierte erreichen die Ansprechpartner des Vereins unter der Telefonnummer des Museums 02733/60264.

Weitere Informationen bietet der Altenberg- und Stahlberg e. V. im Internet unter www.stahlbergmuseum.de.