Seiteninhalt
04. August 2021

Der Hilchenbacher Einkaufsgutschein: Erfolgsgeschichte mit aktuellen Neuzugängen

Nachricht vom 4. August 2021

Hilchenbacher Einkaufsgutschein im Italienischen Eiscafé Cortina am Markt einlösbar

Eisliebhaber bekommen bei Sandra Bruno und ihrem Mann nur die feinsten Eis-Spezialitäten in ihrem Eiscafé auf dem historischen Markplatz in Hilchenbach. Frisches Obst, beste Zutaten und ein Händchen für beliebte und neue Eiskreationen sorgen für einen kühlen Gaumenschmaus. Doch nicht nur Eis, sondern auch verschiedene Kaffeesorten und eine Auswahl an Kuchen stehen auf der Speisekarte.

Sitzmöglichkeiten vor der Eisdiele ermöglichen den Gästen, ihre „Eiszeit“ gemütlich am Rande des historischen Markts in Hilchenbach genießen zu können. Wer seine Leckerei gerne auf die Hand nehmen möchte, der kann bei einem Rundgang durch den Stadtkern die vielen Sehenswürdigkeiten bestaunen, oder aber auf der Gerichtswiese die Idylle der Kleinstadt auskosten.

Das Eiscafé hat von Ende Januar bis Mitte Oktober für seine Gäste in der Zeit von 10 bis 22 Uhr geöffnet.

Ab sofort werden dort auch die Hilchenbacher Einkaufsgutscheine entgegengenommen!

Nachricht vom 19. Juli 2021

KreativWERKSTATT Müsen nimmt Hilchenbacher Einkaufsgutschein entgegen!

Wer den Werkstoff Holz liebt und eine echte Schwäche für regionale Handwerkskunst hat, der ist bei Bernd Tiepelmann genau richtig.

In seiner Kreativwerkstatt in Hilchenbach-Müsen wird Bernd Tiepelmann von seiner Frau Mechthild inspiriert und setzt Ihre Ideen gleich in die Tat um. So ist im Laufe der Zeit ein vielseitiges Sortiment entstanden, dass Bernd Tiepelmann in seinem Onlineshop anbietet und verkauft.

Hergestellt werden Motivkerzen, Wünsche und Botschaften, Jahreszeitliche Dekorationen, Wandbilder und einiges mehr. Auch individuelle Anfertigungen sind möglich. So kann man immer wieder individuelle Dekoration und Freude verschenken, ganz authentisch „Handwerk made in Müsen“.

Bernd Tiepelmann nimmt ab sofort bei Barzahlung vor Ort den Hilchenbacher Einkaufsgutschein entgegen.

Kontakt über die Website www.kreativwerkstatt-muesen.de oder unter Telefon 02733 691826.


Nachricht vom 30. Juni 2021

Taiwanesische Massage nun auch am Hilchenbacher Marktplatz

Formosa-Massage nimmt Hilchenbacher Einkaufsgutschein entgegen!

Seit Dienstag, dem 1. Juni hat Fu-Yu Yang am Hilchenbacher Marktplatz die Tür für Ihre Kunden geöffnet. In den Räumen der ehemaligen Drogerie Beier befindet sich nun eine kleine Oase.

Formosa Massage bietet Ihnen die Möglichkeit für einen kleinen Moment eine Entspannungsreise nach Fernost zu machen. Die Massagen beruhen auf traditionellen taiwanesischen und chinesischen Techniken und sollen nicht nur Muskeln entspannen, sondern auch Geist und Seele. Ziel ist es die Balance für ein ausgeglichenes Lebensgefühl wiederherzustellen, welches im schnelllebigen und stressigen Alltag allzu leicht abhandenkommt. Fu-Yu Yangs Leidenschaft und Berufung ist es, den Menschen dabei zur Seite zu stehen.

Fu-Yu Yang freut sich schon darauf, ihren Kundinnen und Kunden einen Einblick in die jahrhundertealten taiwanesischen Entspannungsmethoden zu geben und Ihnen einen Weg in einen entspannten und glücklichen Lebensalltag zeigen zu können.

Geöffnet hat Fu-Yu Yang Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr sowie Samstag von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr. Mittwochs ist der Salon geschlossen.

Termine sind nur nach vorheriger Vereinbarung über die Website www.formosa-massagen.de oder telefonisch unter 02733 4363 möglich.

Nachricht vom 29. Juni 2021

Die Elch-Apotheke nimmt den Hilchenbacher Einkaufsgutschein entgegen!

Seit wenigen Tagen nimmt nun auch die barrierefrei-zugängliche Elch-Apotheke in der Hochstraße 7 in Hilchenbach-Dahlbruch den Hilchenbacher Einkaufsgutschein entgegen. Sophia Hausen, neue Inhaberin der Apotheke legt besonderen Wert darauf, dass die Kunden in gewohnter Freundlichkeit betreut werden. Ihre Mitarbeiterinnen sind kompetente Ansprechpartnerinnen für alle Anliegen.

Besondere Spezifikationen liegen in der Elch-Apotheke im Bereich der "Darmgesundheit" als zertifizierte Apotheke vom Institut Allergosan. Außerdem ist die Apotheke von der Apothekerkammer zertifiziert im Bereich "Arzneimittel-Therapiesicherheit" (kurz AMTS) und legt besonderen Wert auf die patientenindividuelle Arzneimittel-Therapie um Nebenwirkungen und Wechselwirkungen zu minimieren bzw. zu vermeiden. Als Ausbildungsapotheke sind Frau Hausen und ihre Mitarbeiterinnen als Team auch stets durch Fortbildungen bemüht, auf dem aktuellen Stand der wissenschaftlichen und medizinischen Kenntnisse zu sein.

Als besonderen Service bietet die Elch-Apotheke einen täglichen Lieferservice, eine 24h-Abholstation für Medikamente (geplant) und eine Bestell-App an, über die Medikamente rund um die Uhr bestellt werden können.

Die Elch-Apotheke ist montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 18:30 Uhr und samstags von 8:00 Uhr bis 12:30 Uhr geöffnet. Telefonisch ist sie unter der Rufnummer 02733/61515 erreichbar.