Seiteninhalt
16. November 2021

Gebrüder-Busch-Kreis News

Rebekka Bakken: "Winter Nights" - Spielortwechsel!

Rebekka Bakken hat eine Musik geschaffen, so zauberhaft wie die Winterlandschaft Norwegens. Sie übersetzt die archaische Ruhe tiefblauer Fjorde, die meditative Einsamkeit verschneiter Fichtenwäldern und das traumhaft erhabene Leuchten der Nordlichter in eigenen Liedern und ausgesuchten Cover-Songs in einen Winter - Weihnachtsabend voll tiefer Emotionen.

Mit dem typischen Rebekka Bakken Sound zwischen norwegisch malerischen Singer-Songwriter-Anleihen und Modern European Jazz gestaltet sie ein Konzertprogramm, das seine Kraft aus der Reduktion entfaltet. Bakken stellt ihre Stimme ganz unmittelbar in den Vordergrund ihrer herausragend spielenden Band, die mit raffinierten und reduzierten Arrangements das intime Klangbett für ein Konzert voll tief-empfundener Gefühle bereitet.

Termin: Freitag, 10. Dezember 2021, 20:00 Uhr

Kreuztal, Otto-Flick-Halle, Moltkestraße 12

Eintritt: Vorverkauf 37,90 / 35,70 / 17 Euro, Abendkasse 40 / 38 / 21 Euro

Spielortwechsel!

Aufgrund der aktuellen Entwicklung des Infektionsgeschehens muss das vom Gebrüder-Busch-Kreis e.V. und kreuztalkultur veranstaltete Konzert mit Rebekka Bakken von der Evangelischen Kirche in Hilchenbach in die Otto-Flick-Halle, Moltkestraße 12, 57223 Kreuztal verlegt werden.

Datum, Uhrzeit und Programm bleiben unverändert.

Alle bereits verkauften Tickets für die Veranstaltung behalten ihre Gültigkeit für den neuen Spielort.

Die platzgenaue Buchung bleibt bestehen. Die Ticketinhaber werden gesondert informiert.

Weitere Informationen und Karten: Geschäftsstelle des Gebrüder-Busch-Kreises, Steiler Weg 2, Hilchenbach-Dahlbruch, Telefon 02733/53350, Internet: www.proticket.de und alle bekannten Vorverkaufsstellen.

Weitere Infos auch unter www.hilchenbach.de, www.gebrueder-busch-kreis.de.

Für den Besuch der Veranstaltung ist der „3G“-Nachweis erforderlich.