Seiteninhalt
08. Februar 2022

PUSH-Festival-Hilchenbach 2022

Bands stehen fest

Die Entscheidung ist gefallen. Christian Dreher und Simon Müller, Vorsitzende des PUSH e.V., und die weiteren Jury-Mitglieder können nun das „Line-up“ bekannt geben.

Aus 41 regionalen und überregionalen Bewerbungen wurden sieben Bands ausgewählt, die die Bühne beim PUSH-Festival am Samstag, 23. April 2022, in der Carl-Kraemer-Realschule in Hilchenbach rocken werden. Bevor die Entscheidung fiel, wurde fünf Stunden intensiv diskutiert.

Folgende Bands haben es in das diesjährige „Line-up“ geschafft: „Story Rewind“, die Band um Ex-„Whiteriver“-Frontmann Anatoli Kalyuk, servieren als Opener des Abends Pop-Punk aus dem Nachbarkreis Altenkirchen.

Eine Mischung aus Blues, Rock und „Punk Rock 'n' Roll“ darf das Publikum von den engagierten Musikerinnen und Musiker der Band „Pontiac Bandits“ aus Siegen erwarten. Mit „Parrington“ aus Leipzig nehmen vier Musiker den weiten Weg nach Hilchenbach auf sich, um mit „College-Punk“ für gute Laune zu sorgen. Eigentlich sollte die Band 2020 ihr Debüt in Hilchenbach geben, was coronabedingt nicht möglich war.

Die Band „Face of Echoes“ aus dem Westerwald wird mit modern-angehauchten Metalcore die Bühne zum Beben bringen. Ebenfalls mit dabei ist die Hardcore-Band „Foreign“ aus Lüdenscheid.

Die Thrasher von „Suicide of Societey“ werden es sich nicht nehmen lassen, ihr durch die Pandemie verschobenes zehnjähriges Bühnenjubiläum in Hilchenbach zu zelebrieren.

Außerdem dürfen „Kalt“ aus Wenden nach ihrem überzeugenden Auftritt beim digitalen „PUSH-On-Air-Livestream“ 2020, ihren Post-Black-Metal endlich vor leibhaftigem PUSH-Publikum präsentieren.

Die Jury ist überzeugt, das bestmögliche „Line-up“ für das PUSH-Festival 2022 ausgewählt zu haben und schaut optimistisch in den April.

Der Plan ist, das Konzert mit Hygienekonzept und Zuschauerinnen und Zuschauern stattfinden zu lassen. Für das Festival ist ein Rahmenprogramm mit vielen Kooperationspartnern geplant, welches zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben wird. Für die Veranstaltung werden aktuell noch Sponsoren gesucht.

Alle Updates zur Veranstaltung werden auf der Homepage www.push-ev.de und auf instagram/pushfestivalhilchenbach veröffentlicht.