Seiteninhalt

Bürgerbüro

Mehr als nur ein "Stück Verwaltung"

B wie Bürgerfreundlich
B wie Bürgerservice
oder einfach...
B wie Bürgerbüro

Bei kundenfreundlichen Öffnungszeiten, mit einem langen Donnerstag bis 18.00 Uhr, bieten Ihnen die geschulten Mitarbeiterinnen des Bürgerbüros freundlich und kompetent umfassende Dienstleistungen von A bis Z an. Dazu gehört als außergewöhnliche Leistung auch ein Verkauf von Eintrittskarten.

Unser Ziel ist, dass Sie als Kundin oder Kunde nur möglichst kurz warten müssen, bis sich die Mitarbeiterinnen um Ihr Anliegen kümmern. Deshalb arbeitet das Team von Bürgerbüro, Touristik-Information und Leitstelle "Hand in Hand", um Ihnen praktischen Bürgerservice zu bieten.

"Kleine Wünsche", wie zum Beispiel die Ausgabe der "gelben" Abfallsäcke, werden daher bereits an der Zentralen Information als erste Anlaufstelle des Rathauses erfüllt.

Bitte wenden Sie sich zunächst also unmittelbar an diese Leitstelle. Dort wird Ihnen direkt geholfen oder Sie werden zu den zuständigen Kolleginnen und Kollegen weitergeleitet.

Übrigens:

Modern und auf die Kundenwünsche eingerichtet sein beweist das Bürgerbüro auch bei den Zahlungsmöglichkeiten. Selbstverständlich können Sie hier elektronisch mit Ihrer Karte angefallene Gebühren und Kosten für Eintrittskarten bezahlen.

Bei welchen Anliegen das Bürgerbüro Ihnen helfen kann, können Sie der folgenden Übersicht entnehmen:

Zur Vorbereitung Ihres Rathausbesuches können Sie auch gerne bereits auf Formulare zurückgreifen und diese, soweit möglich, ausfüllen:

Ebenso bietet es sich an, dass Sie sich zu besonderen Themen vorab informieren. Daher hat das Bürgerbüro für Sie Informationen zu einigen Anliegen wie zum Beispiel Fundsachen, Personalausweis, Steuerangelegenheiten und Meldeauskunft zusammengestellt. In den folgenden einzelnen Beiträgen finden Sie dabei auch bereits Antworten auf häufig gestellte Fragen:

Weitere Informationen: