Seiteninhalt

Fachbereich Bauen

Kurzzeitige Sperrung der Fußgängerbrücke über den Ferndorfbach

Auf Grund dringender Sanierungs- und Wartungsarbeiten muss die Fußgängerbrücke im Zuge des Helberhäuser Weges im Bereich  Minigolfanlage kurzzeitig gesperrt werden. An der Brücke muss das alte Geländer sowie der Bohlenbelag ausgetauscht werden.

Die Sanierungsarbeiten werden voraussichtlich vom 13. bis 15. Juni durchgeführt. Da die Elemente in ihrer Gesamtheit ausgetauscht werden müssen, muss die Brücke für 3 Tage voll gesperrt werden.

Den Radfahrern und Fußgängern wird daher empfohlen im Bereich des Helberhäuser Weges die Brücke über den Ferndorfbach hinter der Firma Klotz zu benutzen und die verkehrsbegleitende Fläche entlang der L 713 – Ferndorfstraße für den Zeitraum der Sperrung zu benutzen.

Die Stadt Hilchenbach bittet die Radfahrer und Fußgänger um Verständnis.

Umleitungen:

Die Innenstadt / Helberhausen erreichen Sie

über den Fußweg hinter der Firma Klotz:

Die Minigolfanlage erreichen Sie über den Fußweg

vor der Firma Klotz: