Seiteninhalt

Mobile Schadstoffsammlung

Schadstoffmobil in den Stadtteilen unterwegs

Schadstoffe werden zweimal im Jahr von einem Schadstoffmobil in den verschiedenen Stadtteilen kostenfrei entgegengenommen. Die Termine und Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Abfallkalender oder den weiteren Informationen unten.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der kostenlosen fach- und daher umweltgerechten Entsorgung von schadstoffhaltigen Abfällen und werfen Sie diese nicht achtlos in die Restmülltonne, für deren Entleerung Sie noch dazu bezahlen müssen.

Zu den schadstoffhaltigen Abfällen gehören:
Alt-Batterien (mit Ausnahme von Auto-Batterien), Lösungsmittel, Fleckenentferner, Sanitärreinigerreste, Säuren, Laugen, Pflanzen- und Holzschutzmittel, Chemikalien aus Haushaltungen, nicht ausgehärtete Altfarben und Lacke sowie ölhaltige und ölgetränkte Abfälle aus Haushaltungen.

Nicht zu den schadstoffhaltigen Abfällen gehören:
Altmedikamente, ausgehärtete Farben und Lacke, Autobatterien.

Schadstoffhaltige Abfälle aus Industrie- und Gewerbebetrieben werden nicht von der mobilen Schadstoffsammlung angenommen.

Weitere Informationen:

Termine der mobilen Schadstoffsammlung im September 2017