Seiteninhalt

Immobilienangebote

S-Bauland GmbH erschließt Wohn-Baugebiet an der Alten Brachthäuser Landstraße in Hilchenbach (Bericht und Foto der Sparkasse Siegen)

Jetzt geht es los – schweres Gerät rückt in der Alten Brachthäuser Landstraße in Hilchenbach an.

Mit etwas leichterem Handwerkszeug in Form von rot lackierten Spaten war es aber am 1. August 2011 zunächst Vertretern der Stadt Hilchenbach, der S-Bauland GmbH sowie der Sparkassen Hilchenbach und Siegen vorbehalten, den Startschuss für die Erschließung eines neuen Wohnbaugebietes zu geben (Foto unten).

Mit dem symbolischen ersten Spatenstich startete nun also die Fertigstellung der insgesamt 17 neuen Baugrundstücke. Vermarktet werden die Grundstücke zukünftig von der Stadtsparkasse Hilchenbach und der Sparkasse Siegen.

Stefan Brunswieck, Vorstandsmitglied der Stadtsparkasse Hilchenbach „Der Traum vom Wohnen im eigenen Haus ist bei den Menschen ungebrochen. Das nach wie vor niedrige Zinsniveau für Baufinanzierungen ermöglicht es vielen Menschen, sich diesen Traum zu verwirklichen – beispielsweise auch hier in der Alten Brachthäuser Landstraße. Wie auch unsere Kollegen von der Sparkasse Siegen stehen wir potenziellen Käufern dabei mit Rat und Tat zur Seite.“

Frank Henk, Geschäftsführer der S-Bauland GmbH, einer Tochtergesellschaft der Sparkasse Siegen: “Die Nachfrage nach den attraktiven Grundstücke hat bereits begonnen. Ich kann daher Interessenten nur empfehlen, bald zu reagieren, um sich vielleicht eines der vollkommen ebenen Grundstücke zu sichern. Dort ist zum Beispiel auch eine kostengünstigere Bauweise ohne Unterkellerung möglich. Die Gebäudeausrichtung gemäß der Planung ist zur Nutzung der Sonnenergie optimiert. Und je nach Witterung können die künftigen Bauherren voraussichtlich schon im Oktober 2011 mit dem Hausbau beginnen.“

„Die beiden beteiligten Sparkassen bieten hier gemeinsam ein Full-Service-Angebot rund um die Immobilie an“, so Stefan Brunswieck. „Das fängt bei der Erschließung des Baugebietes durch die S-Bauland GmbH an und erstreckt sich über den Verkauf von Grundstücken weiter über die Baufinanzierung bis hin zu den bau- und gebäudebezogenen Versicherungen sowie der Beratung über mögliche öffentliche Fördermittel.“

Doch bevor es an den Hausbau und damit in der Regel auch ans Finanzieren geht, müssen in der Alten Brachthäuser Landstraße durch den Bau von Straßen und Zuwegen sowie die Verlegung von Ver- und Entsorgungsleitungen die Voraussetzungen dazu geschaffen werden. Frank Henk: „Diesen Service bietet die S-Bauland kommunalen und privaten Investoren an, die einen innovativen und kostengünstigen Weg zur Planung und Finanzie-rung suchen – und das in verschiedenen Varianten. So wird das aktuelle Projekt zum Beispiel in enger Abstimmung mit der Stadt Hilchenbach realisiert. Für die gute Zusammenarbeit bedanke ich mich an dieser Stelle ganz herzlich.“

Das gelungene Teamwork ist auch für die Stadt Hilchenbach ein Grund zur Freude, zumal das neu erschlossene Gebiet aufgrund seiner unmittelbaren Nähe zur Natur hervorragend für eine Wohnbebauung geeignet ist. Auf diesem Gelände stand früher ein Schülerwohnheim. „Jetzt können Familien hier dauerhaft ein schönes zu Hause finden. Unmittelbar an einem Waldgebiet gelegen, lädt die Umgebung zum Wandern, Radfahren und draußen Spielen ein, “ so Michael Kleber, Baudezernent der Stadt Hilchenbach.

Stadtrat Udo Hoffmann ergänzt: „Hier findet sich ein idealer Platz für das künftige Eigenheim von jungen Familien. Mitten im Grünen und doch nah gelegen an der städtischen Infrastruktur bietet die Lage private Erholung und gleichzeitig eine Anbindung ans öffentliche Leben. Das Stadtzentrum von Hilchenbach ist mit dem Auto nur zwei bis drei Minuten entfernt und auch die Verkehrsanbindung an den öffentlichen Personennahverkehr ist gegeben. Wir wünschen uns daher, dass das Gelände nach der Erschließung gut angenommen wird.“

Durch die vorherige Nutzung ergeben sich auf dem Baugebiet zehn vollkommen ebene Baugrundstücke, sowie sieben in Hanglage. Die Grundstücksgrößen liegen zwischen 430 und 700 qm.

Interessenten können sich in Hilchenbach direkt an die Stadtsparkasse wenden.