Seiteninhalt

Evangelische Kindertagesstätte Schlingeltreff

Das sind wir!

Als Evangelische Tageseinrichtung möchten wir Kindern und Eltern christliche Werte und Lebenshaltungen vermitteln. Die Kinder werden bei der Entwicklung ihrer Persönlichkeit, ihrer Gemeinschaftsfähigkeit und dem Umgang mit Umwelt und Schöpfung gefördert. Durch altersangemessene, religionspädagogische, in den Alltag der Kindertagesstätte eingebettete Angebote werden die Kinder in ihrer religiösen Entwicklung unterstützt.

Wir arbeiten konzeptionell nach den Grundsätzen der Kneipp-Lehre. Das Wissen der Kinder soll erweitert, ihre Selbständigkeit und Kreativität gefördert und entwickelt werden.

Außerdem möchten wir unsere Kinder nach den gesunden Prinzipien betreuen, nach dem Motto:

"Kinder von heute - gesundheitsbewusste Erwachsene von morgen"

Geschichtliches

Seit 1945 betreibt die Evangelische Kirchengemeinde Hilchenbach den Kindergarten. Nach dem Gebäudekauf 1950, verschiedenen Renovierungs- und Anbauschritten existiert die Ev. Kindertagesstätte unter dem Namen „Schlingeltreff“ seit 1997.

Öffnungszeiten

25 Stunden-Buchungen:
Montag bis Freitag: 7:00 Uhr bis 13:00 Uhr

35 Stunden-Buchungen
Montag bis Freitag: 7:00 Uhr bis 13:00 Uhr 
zusätzlich Dienstag und Donnerstag: 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

45 Stunden-Buchungen (über Mittag) 
Montag bis Freitag: 7:00 Uhr bis 13:00 Uhr
zusätzlich Mittwoch: bis 16:00 Uhr und Freitag bis 15:00 Uhr

Schwerpunkte der Kindergartenpädagogik

„ Die Einrichtung hat....(Auszug aus der Konzeption)

1. die Lebenssituation jedes Kindes zu berücksichtigen  (systemischer Blickwinkel)

2. dem Kind zur größtmöglichsten Selbstständigkeit und Eigenaktivität zu verhelfen und Lernfreude anzuregen und zu  stärken. (Selbstlernkräfte aktivieren)

3. dem Kind zur ermöglichen, seine emotionalen Kräfte aufzubauen (Förderung der emotionalen Intelligenz)

4. die schöpferischen Kräfte des Kindes unter Berücksichtigung seiner individuellen Neigungen und Begabungen zu fördern (Ressourcenorientiert)

5. dem Kind Grundwissen über seinen Körper zu vermitteln und seine körperliche Entwicklung zu fördern (Gesundheitserziehung)

6. die Entfaltung der geistigen Fähigkeiten und der Interessen des Kindes zu unterstützen und ihm dabei durch ein breites Angebot von Erfahrungsmöglichkeiten elementare Kenntnisse von der Umwelt zu vermitteln.

7. jedem Kind die Möglichkeit geben, seine eigene Rolle innerhalb der Gruppe zu erfahren, wobei ein partnerschaftliches, gewaltfreies und gleichberechtigtes Miteinander erlernt werden soll 

Personal

Zurzeit arbeiten zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Einrichtung, so dass jede Gruppe in den Kernzeiten mit drei Personen besetzt ist. Deren Qualifikationen sind breit gefächert (Sozialpädagogen, Erzieher/innen, Kinderkrankenschwester, Kinderpflegerinnen).

Gruppenformen

1 mal Gruppenform 1:
20 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren
3 Mitarbeiter/innen (Integrationsgruppe)

1 mal Gruppenform 2 
10 Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren
3 Mitarbeiter/innen 
 
1 mal Gruppenform 3 
20 Kinder im Alter von 3 bis6 Jahren 
3 Mitarbeiter/innen  (Tagesstätte)

Aktionen, Projekte und Angebote der Kindertagesstätte

Wir arbeiten 

  • situationsorientiert
  • integrativ 

Wir bieten

  • Religiöse Erziehung
  • Schulkindförderung
  • Förderung für Kinder mit Lese- und/oder Rechtschreibschwäche
  • Sprachförderung
  • Bewegungsförderung
  • Elternarbeit
  • Elterncafè
  • Elternberatung in Erziehungsfragen

Kooperationen finden statt mit

  • Ev. Kindertagesstätte „Die Arche“ in Allenbach
  • Grundschulen
  • Kirchenkreis
  • Ärzten
  • Therapeuten
  • Ehe- und  Familienberatungsstelle
  • Jugendamt des kreises Siegen-Wittgenstein
  • DRK
  • Stadt Hilchenbach
  • Tagespflege
  • Vereinen

Besondere Projekte sind 

  • Tigerkids Präventionsprogramm in Zusammenarbeit mit der AOK
  • Cafe Leuchtturm Generationenprojekt in Zusammenarbeit mit dem Seniorenheim „Haus Abendfrieden“
  • Babysitterkurse in Zusammenarbeit mit der Stadt Hilchenbach und dem DRK 
  • Ausbildung zum Lesepaten in Zusammenarbeit mit der Stadt Hilchenbach   
  • Projekt: „Kneippen in Kindertageseinrichtungen“ in Zusammenarbeit mit dem Tourismus und Kneippverein Hilchenbach

Träger

Ev. Kindertageseinrichtungen im Kirchenkreis Siegen (EKiKS)
Burgstraße 21
57072 Hilchenbach