Seiteninhalt

MOMUs Musikschule Hilchenbach

Ferienspielprogramm 2019

Instrumentenkarussell im Rockmobil

Vom 16. bis 18. Juli, jeweils von 11 bis 13 Uhr  bietet MOMUs Musikschule Hilchenbach eine musikalische Ferienspielaktion für Kinder im Rockmobil an. Dort können die Mädchen und Jungen verschiedene Instrument ausprobieren, wie zum Beispiel Gitarre, E-Gitarre, Bass, Keyboard, Schlagzeug und auch Geige und Cajon. Dabei können die Kinder erste musikalische Schritte wagen und mit anderen ein paar Songs einüben. Spannend ist auch das Singen mit dem Mikrofon. Und wer schon ein Instrument spielt und gerne ausprobieren möchte, wie es ist, etwas Neues auszuprobieren und mit anderen gemeinsam zu spielen, ist ebenso herzlich willkommen.

Teilnehmen können Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren. Der Rock-Truck steht am Bernhard-Weiß-Platz in Hilchenbach-Dahlbruch. Der Kursbeitrag beträgt 60,00 Euro. Anmeldung bis spätestens Freitag, den 12. Juli, an MOMUs Musikschule unter Telefon 0271/3937280 oder per E-Mail an schreiber@momu.de

 

Sommerferiencamp im Rockmobil vom 15. bis 18. Juli

Ihr wollt eine Band gründen? Wir zeigen Euch wie es geht. Dafür stehen Euch jede Menge E-Gitarren, Schlagzeug, Keyboards, Mikros und Equipment und professionelle Anleitung zur Verfügung. Ob und welche Songs Ihr covern möchtet oder ob Ihr selbst Eigene schreibt, entscheidet Ihr. Und zum Abschluss nehmt ihr alles auf CD auf. Die Teilnahme ist kostenlos!

Das Angebot von MOMUs Musikschule Hilchenbach findet vom 15. bis 18. Juli, jeweils von 14 bis 18 Uhr, im Rockmobil auf dem Bernhard-Weiss-Platz in Dahlbruch statt.

Die Veranstaltungen bietet MOMUs Musikschule Hilchenbach in Zusammenarbeit mit der BAG freizeitkulturelle Jugendbildung e.V. und der Stadt Hilchenbach an.