Seiteninhalt

Gymnasium Stift Keppel

Kommen  -  Zuschauen  -  Mitmachen

am Samstag, dem 30. November, von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Tag der Offenen Tür am Gymnasium Stift Keppel

Am Samstag, dem 30. November, findet unter dem Motto "Kommen - Zuschauen - Mitmachen" im Gymnasium Stift Keppel auch 2019 wieder ein „Tag der offenen Tür" statt.

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Grundschulen und ihre Eltern erhalten Einblicke in den Unterricht, in Schulleben, Ausstattung, Förderkonzepte, Internationales/Bili sowie MINT- und Musikaktivitäten. In zwei 60-minütigen Infoblöcken um 9.00 Uhr und um 12.00 Uhr gibt es Informationen und die Möglichkeit des Schnupperunterrichts. Dazwischen laden eine Schulrallye, Führungen und offene Klassen zum weiteren Kennenlernen der Schule ein. Zusätzlich stehen den Interessierten am ganzen Vormittag auch Vertreter/innen der Elternschaft, beratende Kolleginnen und Kollegen sowie – last but not least – ein Café und eine Betreuung für Kinder ab drei Jahre zur Verfügung. Nähere Informationen zum Programm erhalten Sie über www.stiftkeppel.de/schule.

Auch Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 der weiterführenden Schulen sind herzlich eingeladen, sich von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr über den Unterricht, die Kurse und AGs, aber auch über Profile und besondere Einrichtungen der Schule zu informieren. Für diese zukünftigen Oberstufenschüler/innen gibt es Informationen über die neuen Fächer wie Italienisch, Pädagogik oder Informatik. Mit der LUPO-Software lässt sich der individuelle Weg zum Abitur entwerfen. Ehemalige „Quereinsteiger“ aus Haupt- beziehungsweise Realschule helfen dabei. Für künftige Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger besteht vom 21. bis 23. Januar 2020 von 7.50 bis 15.15 Uhr zusätzlich die Möglichkeit, am Schnupperunterricht in verschiedenen Fächern teilzunehmen.