Seiteninhalt

Gymnasium Stift Keppel

Keppels Früchtchen brauchen Ihre Unterstützung!

Bitte stimmen auch Sie für die Schülerfirma bis 31. Juli ab!

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 pflückten, schüttelten, sammelten, transportierten und wuschen die Äpfel. Sie ernteten die Früchte zunächst von den Bäumen rund um die Keppeler Sporthalle, später auch von Bäumen, deren Besitzerinnen und Besitzer keine Verwendung für ihre Äpfel hatten.

Im Januar 2016 gewannen die Genossinnen und Genossen den 1. Preis beim regionalen Wettbewerb „ Vom Schüler zum Chef“. Nun möchte die Schülergenossenschaft auch bundesweit erfolgreich sein und nimmt am Bundesschülerfirmen-Contest teil. Um bei diesem Wettbewerb möglichst große Gewinnchancen zu haben, brauchen „die Früchtchen“ möglichst viele Stimmen.

Ein Erfolg des Gymnasiums Stift Keppel ist sicherlich auch ein Image-Gewinn für Hilchenbach.

Abgestimmt werden kann noch bis zum 31. Juli 2020.

Daher freuen sich die Schülerinnen und Schüler über Unterstützung und jede Stimme!

Bitte gehen Sie auf die Internet-Seite:

https://www.bundes-schuelerfirmen-contest.de/nordrhein-westfalen/gymnasium/keppels-fruechtchen-esg/10434

Dann erscheint das Profil der Genossenschaft. Oben rechts ist ein blauer Stern mit dem Hinweis „Jetzt abstimmen“. Bitte klicken sie darauf und geben Sie dann Ihre E-Mail-Adresse ein. Ich bin kein Roboter ankreuzen und dann ein paar Bilder richtig anklicken. Sie bekommen im Anschluss per Antwort-E-Mail einen Link zum Abstimmen zugeschickt, den sie nur noch bestätigen müssen.

Klingt schwieriger als es ist…also einfach loslegen.

Mit jeder E-Mail-Adresse kann man einmal abstimmen. Nach Beendigung des Wettbewerbs werden alle Daten gelöscht.

Mehr Informationen zu Keppels Früchtchen hier.