Seiteninhalt

"Jahr der Chöre 2022"

Der Deutsche Chorverband hat das "Jahr der Chöre 2022" ins Leben gerufen. Deshalb stellen wir nach und nach die Hilchenbacher Chöre vor. Diese Woche: "Männerchor St. Augustinus Dahlbruch".



Hilchenbacher Sängerinnen und Sänger am Start

Endlich wieder gemeinsam Singen: Nach zwei Jahren „Corona-Pause“ starten die Chöre wieder durch. Passend dazu hat der Deutsche Chorverband das „Jahr der Chöre 2022“ ins Leben gerufen. Eine bundesweite Initiative, um öffentlich und kulturpolitisch Aufmerksamkeit für die Anliegen der Chorszene zu erzeugen.

Auch die Hilchenbacher Sängerinnen und Sänger sind bei der Aktion dabei. Die Chorgemeinschaft St. Augustinus Dahlbruch, der Dahlbrucher Männerchor 1885, „DaChor“, der Gemischte Chor „Eintracht“ Helberhausen, der Männerchor "Eintracht" Helberhausen, der Feuerwehrchor der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Hilchenbach, „Carpe Sonum“, der Jugendchor TuS Dahlbruch, der Kirchenchor der Evangelischen Kirche Hilchenbach und der Männerchor St. Augustinus Dahlbruch – sie alle werden ihr Können beim „Hilchenbacher Musikfest“ zum Besten geben. Das findet am Samstag, 27. August statt.

Wer die Sängerinnen und Sänger vorab schon einmal kennen lernen möchte, kann auf den Social-Media-Kanälen der Stadt Hilchenbach vorbei schauen. Dort werden sich die Chöre ab Mitte Mai präsentieren und vielleicht den einen oder anderen auch zum Mitsingen animieren.

Chorlandkarte „Jahr der Chöre 2022“           

Wer selbst noch Mitglied in einem Chor werden möchte, könnte auch auf der „Chorlandkarte“ fündig werden. Der deutsche Chorverband lädt alle Chöre und Vokalensembles im „Jahr der Chöre“ ein, Teil davon zu werden. So wird sichtbar, wie groß und vielfältig die Chorlandschaft ist; zugleich können sich Chorsuchende und Interessierte mit den Ensembles in ihrer Nähe vernetzen. Ob Gemischter Chor oder Männergesangverein, Projekt- oder Schulchor, Vocal Band oder Kantorei: Alle Chöre und Vokalensembles sind eingeladen, sich hier zu präsentieren. Im Laufe der Zeit soll die dynamische Karte immer weiterwachsen. Die Karte und weitere Informationen sind hier zu finden: www.jahr-der-choere.de/chorlandkarte


An dieser Stelle präsentieren sich nach und nach die Hilchenbacher Chöre:

Männerchor St. Augustinus Dahlbruch


Wer wir sind:

  • Circa 18 gestandene Männer, die gerne singen und sich was erzählen, mit unserem professionellen Chorleiter
  • Es gibt neue und „alte" Sänger, die schon ein langes Leben singen

Was wir machen:

  • Freitagabends treffen wir uns, singen und anschließend klönen und lachen wir
  • Wir geben Konzerte, singen Ständchen zu vielen Gelegenheiten, geben ein Adventkonzert
  • Wir singen fröhliche Lieder auch in Englisch
  • Wir trainieren Stimme und Gehör
  • Wir entspannen uns und schalten ab vom Alltagsstress

Chorproben:

  • Wann: freitags von 18:00 bis 19:15 Uhr
  • Wo: St. Augustinusheim Dahlbruch
  • Vorsitzende: Traudel Diedrich
  • Chorleiter: Maurizio Quaremba
  • Repertoire: zeitgenössische Musik, Geistliche Lieder und Gute Laune Lieder

Gemischter Chor St. Augustinus Dahlbruch


Wer wir sind:

  • 28 unterschiedliche Menschen, Frauen und Männer, jung und alt, die gerne singen und sich was erzählen, mit unserem professionellen Chorleiter
  • Es gibt neue und „alte" Sängerinnen und Sänger, die schon ein langes Leben singen

Was wir machen:

  • Montagabends treffen wir uns, singen und anschließend klönen und lachen wir
  • Wir geben Konzerte, singen Ständchen zu vielen Gelegenheiten, geben ein Adventkonzert
  • Wir singen fröhliche Lieder auch in Englisch
  • Wir trainieren Stimme und Gehör
  • Wir entspannen uns und schalten ab vom Alltagsstress

Chorproben:

  • Wann: montags 20:00 bis 21:15 Uhr
  • Wo: St. Augustinusheim Dahlbruch
  • Vorsitzende: Traudel Diedrich
  • Chorleiter: Maurizio Quaremba
  • Repertoire: zeitgenössische Musik, Geistliche Lieder und Gute Laune Lieder


Dahlbrucher Männerchor

Wer wir sind:

  • Der Chor besteht seit 136 Jahren. In dieser Zeit wurden viele Auftritte und Konzerte angeboten, wir waren viermaliger Meisterchor im Chorverband NRW. Darüber hinaus haben wir sängerische Freundschaften mit Chören in Holland, Finnland, Italien und Ungarn gepflegt.
  • In den 60er bis 80er-Jahren bestand der Männerchor aus fast 60 Sängern, heute sind es leider nur noch zehn Männer und eine Frau, die gerne singen mit unserer mitreißenden Chorleiterin Sandra Klein.
  • Alle Sänger sind schon viele Jahre dabei, einer schon über 70 Jahre

Chorproben:

  • Wann: Wir proben jeden Mittwoch, von 18:30 bis 19:15 Uhr
  • Wo: Wegen dem Neubau des Kulturellen Marktplatzes zurzeit im ev. Gemeindezentrum in Dahlbruch, Ernst-August-Platz 3.
  • Repertoire: Wir singen heute Lieder von Peter Maffay bis zu den Puhdys, aber auch alte Literatur wie „Ein Mädchen ging spazieren“ oder „Nun will der Lenz uns grüssen“. Und auch Klassiker der Kirchenmusik.

Öffentliche Auftritte können wir heute leider nicht mehr anbieten.

"daCHOR"


Wer wir sind:

  • Der ca. 40 Stimmen starke „daCHOR“ wurde im Mai 2017 ursprünglich als Projektchor gegründet. Nach einer sehr erfolgreichen Entwicklung dieses Projektes hat man sich dazu entschieden, den Chor als feste Einrichtung fortzuführen und ihm den Namen „daCHOR“ gegeben.
  • Die Sängerinnen und Sänger und die sehr engagierte Chorleiterin sind mit ganz viel Begeisterung und Herzblut bei der Sache, wenn es darum geht, moderne Stücke aus den Bereichen Rock und Pop einzustudieren.

Was wir machen:

  • Wir treffen uns immer Mittwochs zum gemeinsamen Singen und Spaß haben. Jede Probe ist ein kleiner „Wellnessurlaub“ für die Seele.
  • Unser Können stellen wir gern unter Beweis mit Auftritten auf Stadt- und Ortsfesten,  bei Konzerten und bei Festtagsgottesdiensten. Besonders beliebt sind die spontanen Auftritte,  z.B. in der Dahlbrucher Ortsmitte mit Liedern zur Weihnachtszeit.
  • Unser freundschaftliches Miteinander pflegen wir auch durch Unternehmungen außerhalb der Proben. 

Chorproben:

  • Wann: Mittwochs, 19:30 bis 21:00 Uhr
  • Wo: Ev. Gemeindezentrum in Dahlbruch; bei entsprechendem Wetter ggf. auch im Eingangsbereich der Grundschule Kredenbach
  • Kontakt: Marion Schmidt (Vorsitzende)
  • Chorleiterin: Sandra Klein
  • Repertoire: Moderne Stücke aus den Bereichen Rock und Pop in englischer und deutscher Sprache, moderne Weihnachtslieder – aber immer schön!

"youChor" des TuS Dahlbruch


Wer wir sind:

  • Der "youChor" des TuS Dahlbruch: Ein Chor mit zehn jugendlichen Mädchen, die Spaß am Singen haben
  • Einige sind schon lange dabei; wir freuen uns aber immer über neue Mitglieder
Was wir machen:

  • Wir haben uns entschieden, wegen Zeitmangel unter der Woche nicht mit dem Singen im Chor aufzuhören, sondern treffen uns etwa einmal im Monat zu einer gemeinsamen Probe
  • Wir singen moderne englische und deutsche Lieder, die meist vom Klavier begleitet werden und treten damit bspw. auf dem Weihnachtsmarkt, bei Festgottesdiensten in der Kirche oder bei gemeinsamen Konzerten mit dem Dahlbrucher Chor "DaChor" auf
  • Wir treffen uns, um Spaß zu haben und üben währenddessen gemeinsame Lieder
Chorproben

  • Wann: Samstags - nach Absprache (etwa jeden 4.)
  • Wo: Im Gemeindezentrum Dahlbruch
  • Chorleiterin: Sandra Klein
  • Repertoire: Moderne englisch- und deutschsprachige Lieder

Wer "youChor" einmal live erleben möchte hat am Sonntag, 22. Mai, die Chance dazu! Gemeinsam mit "DaChor" geben die Jugendlichen um 16:00 Uhr in der St. Augustinuskirche Dahlbruch ein Benefizkonzert für die Ukraine.