Seiteninhalt

Naturfreibad Müsen

Saisonstart 2021 am 5. Juni

Südwestfalens größtes Naturfreibad öffnet am langen Wochenende ab 5. Juni seine Tore für die Freibadsaison!

Der TuS Müsen 1882 e.V. als Betreiber hat den verregneten Mai erfolgreich genutzt, um neben den turnusmäßigen Arbeiten auch wieder Neuerungen im Bad anzubieten.

Seit letztem Jahr ziert die großzügige Strandanlage mit ihren original Ostseestrandkörben die weitläufige Anlage und ist besonders bei Familien sehr beliebt.

Barrierefreiheit und Kioskrenovierung waren in der Vorbereitung für die Saison 2021 die Schwerpunkte.

Gemeinsam mit der Stadt Hilchenbach hat der engagierte Verein in der "Freibadhalle" Platz für einen neuen behindertengerechten Raum für Dusche und WC geschaffen. Einen Becken-Lifter für den barrierefreien Zugang zum riesigen Schwimmer-Bereich baut die Stadt Hilchenbach zeitnah noch ein.

Die Infrastruktur des Kiosks wurde durch den TuS Müsen in Zusammenarbeit mit Müsener Handwerkern und Unternehmen nahezu komplett erneuert. Sie sorgt nun für vereinfachte Betriebsabläufe, um Warteschlangen zu Spitzenzeiten künftig zu verringern.

Das ehrenamtlich tätige Freibad-Team des Müsener Turnvereins um Freibad-Chef Wieland Abele freut sich nun auf die langsam zurückkehrende Normalität.

Corona-bedingte Sonderbestimmungen beachten!

Noch muss von den Gästen zwar ein Nachweis über einen negativen Corona-Test oder den Immunisierungsstatus vorgelegt werden. Sobald jedoch auch für den Kreis Siegen-Wittgenstein die Inzidenzstufe I festgestellt sein wird, steht einem Urlaubstag an Müsens "Stahlberg-Riviera" auch diese organisatorische Hürde nicht mehr im Weg.

12000 qm Liegewiese und 8000 qm Wasserfläche bieten großzügige Abstandsmöglichkeiten für jeden Badegast!

Ein paar Blicke ins größte Naturfreibad Südwestfalens in Müsen mit seinen seit 2020 neuen Attraktionen:

 

Kleinere Sportangebote ersetzen die großen Events: Auch im zweiten Jahr hintereinander fallen die bekannten großen Veranstaltungen pandemie-bedingt aus, so zum Beispiel der bei Triathleten wie Zuschauern beliebte Kindelsberg-Triathlon als Teil der Volksbank Duathlon/Triathlon-Kreismeisterschaft Siegen-Wittgenstein.

Stattdessen plant der TuS Müsen über die gesamte Saison hinweg spontane Kursangebote auf dem Land und zu Wasser.