Seiteninhalt

Minigolf in Hilchenbach

Hilchenbacher Minigolfsaison startet am Pfingstwochenende

Ab Pfingsten ist es wieder soweit: Sollte es das Wetter zulassen, können sich Minigolfbegeisterte Menschen jeden Alters auf den teilweise neu sanierten Bahnen beweisen und die Minigolfschläger schwingen. Bei Klein und Groß heißt es dann viel Geschick und Feingefühl zu beweisen, um mit möglichst wenigen Schlägen die 18 Loch-Minigolfanlage zu meistern.

Gespielt werden kann die ganze Saison über (bis zum 31.Oktober 2021) von Montag bis Freitag von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr, Samstag, Sonntag und an Feiertagen ab 11:00 Uhr. In den Schulferien NRW ist die Anlage bereits ab 10:30 Uhr geöffnet.

Für Gruppen ist eine Buchung der Minigolfanlage außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Preise

Einmal alle 18 Bahnen entsprechend den ausgehängten Spielregeln durchspielen:

  • Erwachsene 3,50 Euro,
    je Anschlussrunde 3,00 Euro
  • 10er Karte Erwachsene 30,00 Euro
  • Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren 2,50 Euro,
    je Anschlussrunde 2,00 Euro
  • 10er Karte Kinder und Jugendliche 20,00 Euro
  • Studenten/Innen mit Ausweis 3,00 Euro,
    je Anschlussrunde 2,50 Euro
  • 10er Karte Studenten/Innen 25,00 Euro

Aufgrund der Pandemie gilt aktuell:

Zutritt nur mit negativem Coronatest oder Nachweis über eine überstandene Erkrankung bzw. Impfung. Für Kinder unter 6 Jahren ist kein Nachweis erforderlich. Selbstverständlich gehört ein Eintrag in die Liste der Rückverfolgbarkeit und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes weiterhin zu den Vorgaben der Landesregierung NRW.

Weitere Informationen sind unter der Rufnummer 0171 5342868, oder während der Öffnungszeiten der Minigolfanlage direkt unter der Telefonnummer 0174 / 6636219 erhältlich.

Die Betreiber der Minigolfanlage, Poenthip und Wolfgang Klein, freuen sich auf zahlreiche Gäste.