Seiteninhalt

Tour 1 - Hilchenbach - Kreuztal - Siegen - Hilchenbach

Hilchenbach - Kreuztal - Siegen-Geisweid - Setzen - Unglinghausen - Eckmannshausen - Herzhausen - Ruckersfeld - über Allenbach nach Hilchenbach

Start: Hilchenbach-Marktplatz
Streckenlänge:  ca. 36 km
Dauer: 4 Stunden
Schwierigkeitsgrad: mittel
Art: Rundweg
Kondition: mittlere Kondition erforderlich

Sie starten auf dem Marktplatz Hilchenbach. Die Fahrt geht über den Ruinener Weg in den Mühlenweg entlang des Radweges, dem Sie nun nach rechts über Haarhausen, Allenbach, Dahlbruch, Kredenbach, Ferndorf bis nach Kreuztal folgen.

In Kreuztal biegen Sie auf den Radweg nach Siegen ab. Erst in Siegen-Geisweid verlassen Sie den Radweg und folgen der Straße nach Setzen. Nun geht es erstmals bergan. Genießen Sie herrliche Aussichten. Sie folgen der Straße,  bis Sie nach Netphen-Unglinghausen kommen. Dort verläuft ein Waldweg linksseitig der Straße nach Netphen-Eckmannshausen. In Eckmannshausen biegen Sie nach links ab, um auf dem Rad- und Wanderweg parallel zur Straße nach Herzhausen kommen. In Herzhausen endet der Radweg und Sie folgen der Straße Richtung Hilchenbach.

Am Ende von Herzhausen (Bushaltestelle) biegen Sie rechts ab bis zur Einmündung K29. Folgen Sie der Straße nach rechts in Richtung Ruckersfeld, Ortsmitte. Dort biegen Sie links ab in die Straße "Im Holzbruch". Nach einem leichten Anstieg folgen Sie der Straße nach links zurück zur Allenbacher Höhe. Ab der Allenbacher Höhe folgen Sie dem Radweg über die alte Landstraße, vorbei am Friedhof Allenbach und entlang der Bahnlinie bis Hilchenbach.
 
Einkehrmöglichkeiten sind an der Wegstrecke zahlreich vorhanden.