Seiteninhalt

Integration

Angebot für Frauen mit Migrationshintergrund: Schnupper-Workshop Entspannungskurse

Der Tourismus- und Kneippverein e.V. bietet zusammen mit der Entspannungstherapeutin Melanie Lück und der Integrationsstelle der Stadt Hilchenbach  einen Schnupper-Workshop für verschiedene Entspannungsübungen an. Ganz besonders sind bei diesem Kurs Frauen mit Migrationshintergrund angesprochen. Diejenigen, die schon lange in Deutschland leben, Jene die sich gut integriert fühlen und auch die Frauen, die vielleicht noch nicht lange in Hilchenbach leben und Kontakt zu anderen suchen. Ganz nach dem Motto „Stronger Together“ ist die Vernetzung von Frauen ein wichtiger Bestandteil aktiver Teilhabe!

„Eine Erholung vom Alltag und Zeit für sich ist ein wichtiger Bestandteil unserer Gesundheit. Durch die Vorstellung und Übung verschiedener Entspannungstechniken möchte Melanie Lück jedem die Möglichkeit geben, sich eine individuelle Auszeit vom Alltag zu nehmen“ freut sich Verena Simonazzi von der Integrationsstelle über die Zusammenarbeit.

Alle Frauen mit Migrationshintergrund sind herzlich eingeladen die unterschiedlichen Entspannungstechniken kennen zu lernen sowie Melanie Lück und weitere Frauen zu treffen, Kontakte zu knüpfen und einen schönen Nachmittag zu verbringen. Der Schnupper-Workshop findet am Samstag, den 21. November 2020 in den Räumen der KlimaWelten (Kirchweg 17) statt. Anmeldungen nimmt Verena Simonazzi ab sofort telefonisch über 0176 118 965 77 oder per Mail an v.simonazzi@hilchenbach.de entgegen

Weitere Infos und Angebote gibt es auch auf www.ruhepol-hilchenbach.de