Seiteninhalt

Angebot des Kinder- und Jugendbüro

Abenteuerfreizeit auf der Freusburg

Das Kinder-und Jugendbüro der Stadt Hilchenbach bietet in Kooperation mit dem PUSH e.V. erstmalig eine Abenteuerfreizeit vom 19. bis 21. November 2021 an.

Teilnehmen können Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren, die sich für Abenteuer- und Rollenspiele interessieren.

Die Jugendherberge Freusburg bei Kirchen bietet die beste Kulisse für drei Tage Spiel, Spaß und Gemeinschaft an dunklen Herbsttagen. Unter der Leitung von Max Schmidt und Lina Giebeler wird die Gruppe gemeinsam Rätsel lösen, Abenteuer im Burgverlies erleben, Schätze auf einer Schnitzeljagd suchen und knifflige Escape Games spielen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden in Mehrbettzimmern unterbracht und es gibt Vollverpflegung. Die An- und Abreise wird vom Kinder- und Jugendbüro der Stadt Hilchenbach organisiert, nach der Anmeldung erhält man nähere Informationen.

Die Maßnahme wird gefördert vom Kulturrucksack NRW und dem PUSH e.V.. Der Teilnehmerbeitrag beträgt pro Kind 10,00 Euro. Für Fragen rund um die Freizeit steht Max Schmidt unter der Telefonnummer 0152-07850399 gerne zur Verfügung.

Die Anmeldung erfolgt über das Onlineportal: www.kjb-angebote.de . Für die Teilnahme gilt die 3G-Regel: Geimpft, Genesen oder negativ Getestet.

Allgemeine Auskünfte gibt Heike Kühn unter h.kuehn@hilchenbach.de .