Seiteninhalt

Kinder- und Jugendförderung

Film ab – Geschichten hinter der Kamera

Der PUSH e.V. startet ab dem 11. März bis 8. April das neue Medienprojekt „Film ab – Geschichten hinter der Kamera“ im Jugendzentrum Dahlbruch.

Das Angebot gibt einen vielfältigen Einblick in die Foto-, Film- und Medienwelt und ermöglicht Kindern und Jugendlichen von 10 bis 17 Jahren die Möglichkeit, die technische Seite der Film- und Videotechnik kennenzulernen. Außerdem soll ein kleiner Filmteaser zu einem Wunschthema entstehen.

Das Medienprojekt findet jeden Freitag von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr, unter der Leitung von Maximilian Langenbeck und Marco Born statt.

Nach den Osterferien findet im Rahmen dieses Projektes ebenfalls eine Schreibwerkstatt gemeinsam mit dem Dichter und Kulturpädagogen Crauss aus Siegen statt, bei dem man Geschichten und Texte schreiben kann.

Die Anmeldung erfolgt über das Onlineportal des Kinder- und Jugendbüros Hilchenbach www.kjb-angebote.de .