Seiteninhalt

Auf dem Weg zum barrierefreien Hilchenbach

Einladung zum Arbeitskreis BARRIEREFREI in Hilchenbach

Barrieren und Unzulänglichkeiten erschweren Menschen mit Behinderungen die volle Teilhabe am Stadtleben. Hier bemüht sich der Arbeitskreis mit Aktionen, Veranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit Bürgerinnen und Bürger der Stadt Hilchenbach für das Thema zu sensibilisieren und auf Verbesserungen für Betroffene hinzuwirken.

Am 19. November, um 18:30 Uhr treffen sich die Mitglieder des Arbeitskreises BARRIEREFREI vor der Haupteingangstür des Rathauses der Stadt Hilchenbach. Gemeinsam begeben sich dann alle zu Raum 204 in der 2. Etage, wo das Treffen stattfindet.

Gäste und neue Mitglieder sind herzlich willkommen. Zur besseren Planung wird vorab um Anmeldung bei Gudrun Roth, Beauftragte für bürgerschaftliches Engagement der Stadt Hilchenbachgebeten.