Seiteninhalt

Touristik

Fotokalender 2019 „Bekanntes neu entdecken“:Kalender im Verkauf

Schönste Fotos auch in einer Ausstellung zu sehen!

 Seit 2013 gibt es ihn, den Hilchenbacher Fotokalender. Hobbyfotografinnen und Hobbyfotografen werden seitdem jedes Jahr aufgefordert, zu immer wieder neuen Themen ihre Stadt mit ihren Kameras in Szene zu setzen. Herrliche Fotokalender sind so entstanden. Viele der Einsendungen hat die Stadt Hilchenbach außerdem für Broschüren, Flyer und sonstige Veröffentlichungen verwendet. Denn die Fotos sind viel zu schön, als dass sie im Verborgenen einfach nur abgespeichert sein sollten.

Wie Susanne Träger von der Touristik-Information der Stadt Hilchenbach mitteilt, haben die Teilnehmenden im Laufe dieses Jahres insgesamt 124 Fotografien eingesendet. Insgesamt 22 Hobby-Fotografinnen und -Fotografen haben sich am Wettbewerb zum Thema „Bekanntes neu entdecken!“ beteiligt und die Stadt am Rothaarsteig aus verschiedenen Blickwinkeln fotografisch neu in Szene gesetzt.

Während die Jury „nur“ die ihres Erachtens schönsten 13 Fotos für den kommenden Hilchenbacher Fotokalender 2019 auswählen durfte, konnte Susanne Träger mit den vielen weiteren sehenswerten Einsendungen eine Ausstellung zusammenstellen. Diese ist im ersten und zweiten Stock des Rathauses während der Öffnungszeiten (Montag, Dienstag und Donnerstag von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr sowie Mittwoch und Freitag von 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr) zusehen.

Der neue Fotokalender für 2019 „Bekanntes neu entdecken!“ ist in der Touristik-Information im Rathaus, in der Stadtbücherei, in der Wilhelmsburg sowie im Buchhandel Bücher buy Eva zum Preis von 5,00 Euro erhältlich. „Freuen Sie sich auf den Fotokalender, der auch als Weihnachtsgeschenk bestens geeignet ist“, empfiehlt Susanne Träger sich durchaus mehrere Exemplare zu sichern – für sich und andere!

Damit das Thema für den Fotokalender 2020 möglichst viele Hobbyfotografinnen und -Fotografen anregt, mit ihren Kameras durch Hilchenbach zu ziehen und „ihre“ Stadt Hilchenbach fotografisch festzuhalten, freuen sich die Mitarbeiterinnen der Touristik-Information auf neue Themenvorschläge. Diese können bis 31. Januar 2019 gerne per E-Mail an touristinfo@hilchenbach.de mitgeteilt werden. Der Einsender des Themas, das dann ausgewählt wird, erhält als Dankeschön einen Hilchenbacher Einkaufsgutschein.