Seiteninhalt

Bürgerverein Hilchenbach e. V.

Bürgerverein wirbt für sich und die Unterstützung von Stadtentwicklungsprojekten

Der Bürgerverein Hilchenbach e. V. hat sich zum Ziel gesetzt, die Stadtentwicklung in Hilchenbach dauerhaft zu unterstützen. Dazu gehört auch zu werben – für sich und für passende Projekte.

Aktuelles Beispiel für diese Kombination ist das Dorf-E-Auto in Grund. Diese Initiative des „Energieverein Aus Gutem Grund e. V.“ leistet aus Sicht des Bürgervereins mit dem Car-Sharing, also dem gemeinsame Nutzen eines Fahrzeugs durch möglichst viele Personen, einen Beitrag für eine zukunftsweisende und nachhaltige Entwicklung. Daher hat sich der Vorstand entschlossen, mit einer kleinen, kostengünstigen Werbung auf dem Dorf-E-Auto auf sich aufmerksam zu machen.

Vorstandsmitglied Carina Schellenberg, die das Logo des Bürgervereins entworfen hat, freut sich, dass dieses nun auf der Heckklappe des Fahrzeugs einige Jahre präsentiert wird.

Neben diesem Signal, das er auch kleinere Aktivitäten unterstützt, behält der Bürgerverein Hilchenbach e. V. sein derzeitiges Hauptanliegen im Auge: die Förderung des Projektes „Kultureller Marktplatz“ in Dahlbruch. Auf die dort immer konkreter werdende Baumaßnahme zum Erhalt und zur Weiterentwicklung des Kultur-, Sport- und Freizeitzentrums am Bernhard-Weiss-Platz möchte der Verein in Kürze mit einem großen Banner hinweisen. Wichtig ist dem Vorstand dabei, dass den rund 100.000 Nutzern und Besuchern vor Ort immer mehr bewusst wird, dass mit diesem Großprojekt ein ganz wichtiger Fortschritt in der Entwicklung für Hilchenbach und seine Umgebung ansteht und entsteht.

Abrunden wird der Bürgerverein seine aktuellen Werbemaßnahmen mit einem Film, der kurz und anschaulich die Bedeutung des Kultur-, Sport- und Freizeitzentrums für die Menschen in der Region in Szene setzt. Auch dieser Film soll mit Unterstützung des ortsansässigen Viktoria-Kinos die Bevölkerung ansprechen. Gleichzeitig wird der Bürgerverein eine etwas längere Fassung nutzen, um möglichen Sponsoren die Bedeutung des Projektes auf ansprechende Art und Weise nahe zu bringen, denn „Bilder sagen mehr als tausend Worte“.

Wer sich für Hilchenbach und seine Zukunft engagieren möchte, kann beim Bürgerverein für nur einen Euro pro Monat mitmachen! Informationen und Beitrittserklärungen sind im Internet unter www.buergerverein-hilchenbach.de und hier auf dem Internet-Auftritt der Stadt Hilchenbach unter dem Suchbegriff "Bürgerverein" zu finden.

Interessierte können sich gerne auch an den Geschäftsführer des Vereins, Hans-Jürgen Klein, wenden.