Seiteninhalt

Bürgerverein Hilchenbach e. V.

Mitgliederversammlung verschoben!   

Am 16. März (veröffentlicht im Amtlichen Bekanntmachungsblatt, Ausgabe 4/2020, vom 31. März 2020) hatte der Vorsitzende Thomas Klein zur diesjährigen Mitgliederversammlung für den 12. Mai eingeladen.

Der Bürgerverein Hilchenbach hat sich nun dazu entschieden, die für den 12. Mai geplante Jahreshauptversammlung im Allenbacher Gasthof Siebel auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Auch wenn die rechtliche Situation grundsätzlich die Durchführung ab 11. Mai ermöglichen würde, überwiegt die Verantwortung gegenüber den Mitgliedern. „Wir freuen uns über möglichst viele Besucher und können somit nicht garantieren, dass wir im Versammlungsraum die Sicherheitsabstände einhalten können“, begründet Vereinsvorsitzender Thomas Klein die Verschiebung.

 Der Vorstand plant jetzt die Mitgliederversammlung für die zweite Jahreshälfte, in der Hoffnung, günstigere Rahmenbedingungen für eine Durchführung vorzufinden.